Ausgewählte Artikel

  • Eine neue Schöpfungstheorie auf der Basis der Vereinigungsphilosophie

    Eine neue Schöpfungstheorie auf der Basis der Vereinigungsphilosophie

    Der Zweck der Schöpfung und der Doppelzweck geschaffener Wesen: Geschaffene Wesen sind fit um selbst zu existieren, aber gleichzeitig existieren sie für den Menschen. Darwin ist ein Befürworter der natürlichen Selektion (Auslese); aber existieren Lebewesen tatsächlich nur auf der Basis der Fitness für ihre Existenz? Haben wir dann als Ergebnis dessen eine natürliche Welt, in [...]

    6. April 2011 | 0 Kommentare Mehr
  • Schöpfung durch den Logos: Der genetische DNA Code repräsentiert den Logos Gottes.

    Schöpfung durch den Logos: Der genetische DNA Code repräsentiert den Logos Gottes.

    Jedes Lebewesen wurde nach einem bestimmten Design geschaffen, aber Evolutionisten sagen, dass die natürliche Auslese dieses Design geschaffen hat. Nach Darwin kann gesagt werden, dass sich natürliche Selektion täglich und stündlich überall auf der Welt überprüft, jede Variation, sogar die geringste Veränderung; und dass alles was schlecht ist abgelehnt und alles was gut ist aufbewahrt [...]

    6. April 2011 | 0 Kommentare Mehr
  • Visionen der Geistigen Welt

    Visionen der Geistigen Welt

    Sang Hun Lee’s „Das Leben in der Geistigen Welt und auf Erden“ in vergleichender Gegenüberstellung mit ähnlichen Berichten Dr. Andrew Wilson Ins Deutsche übertragen von Johannes Stampf INHALT Einführung des Übersetzers: Dr. Andrew Wilson, der das 1998 erschienene Buch von Dr. Sang Hun Lee aus der Geistigen Welt mit dem Titel „Das Leben in der [...]

    25. März 2011 | 0 Kommentare Mehr
  • Eine gemeinsame spirituelle Lebensphilosophie

    Eine gemeinsame spirituelle Lebensphilosophie

    Ein Sucher nach Klarheit würde die Unterschiede religiöser Glaubensanschauungen auszugleichen versuchen, indem er sich darauf konzentriert, was die Berichte an Gemeinsamkeiten aufzuweisen haben. Alle von ihnen heben deutlich hervor, dass Liebe die Lebensessenz in der Geistigen Welt ist. Gott ist ein Gott der Liebe, der nichts anderes möchte, als Seine Kinder so umfassend wie möglich [...]

    24. März 2011 | 0 Kommentare Mehr
  • Der Weg zur Realisierung des Wahren Friedens

    Der Weg zur Realisierung des Wahren Friedens

    Wir sehen also der Wahre Friede beginnt nirgendwo anders als in mir selbst. Ich selbst muss beginnen, den Frieden in mir zu errichten, dann folgt der Friede in der Familie und nur auf dieser Grundlage besteht eine Hoffnung für den Frieden in unseren Gemeinschaften, den Nationen und der Welt. Der Friede wird dementsprechend in drei [...]

    29. Januar 2011 | 0 Kommentare Mehr

Ausgewählte Videos

More Ausgewählte Videos
  • Geboren um ewig zu leben
    Geboren um ewig zu leben

    Geboren um ewig zu leben

    Siehe Beitrag
  • Der Ursprung des Lebens
    Der Ursprung des Lebens

    Der Ursprung des Lebens

    Siehe Beitrag
  • New World Encyclopedia Project
    New World Encyclopedia Project

    New World Encyclopedia Project

    Siehe Beitrag

Vereinigungsphilosophie

Einführung

Einführung

1. Einführung Die Vereinigungsphilosophie hat ihren Ursprung in Korea und gründet sich auf das Gedankengut von Rev. Dr. Sun Myung Moon (*1920 -) . Sein Schüler Dr. Sang Hun Lee (1914 – 1997) brachte dieses in eine systematische philosophische Form. Er veröffentlichte seine erste Arbeit 1973 unter dem Titel „Tongil Sasang“ (kor. 통일사상, engl. Unification Thought, [...]

31. März 2011 | 0 Kommentare Mehr

Aktuell

Visionen der Geistigen Welt

Visionen der Geistigen Welt

Sang Hun Lee’s „Das Leben in der Geistigen Welt und auf Erden“ in vergleichender Gegenüberstellung mit ähnlichen Berichten Dr. Andrew Wilson Ins Deutsche übertragen von Johannes Stampf INHALT Einführung des Übersetzers: Dr. Andrew Wilson, der das 1998 erschienene Buch von Dr. Sang Hun Lee aus der Geistigen Welt mit dem Titel „Das Leben in der [...]

25. März 2011 | 0 Kommentare Mehr

Disziplinen

Bereiche der Vereinigungsphilosophie

Bereiche der Vereinigungsphilosophie

In der Vereinigungsphilosophie werden ihren wichtigsten Theorien in grundlegende philosophische Bereiche eingeteilt. Diese Theorien sind integral als ein organisches Ganzes vereinheitlicht, wodurch eine ganzheitliche Perspektive präsentiert wird. Analysen, Entwicklungen, Studien und Anwendungen von Ideen in Vereinigungsphilosophie werden derzeit noch weiterentwickelt. Die Literatur der Vereinigungsbewegung präsentiert nur die grundlegendsten Zusammenfassung von Rev. Moon’s Philosophie. Nahezu alle [...]

31. März 2011 | 0 Kommentare Mehr

Veranstaltungen

Geheimnisse über die Geistige Welt

Geheimnisse über die Geistige Welt

Referent: Johannes Stampf Institut für Vereinigungsphilosophie, Wien Autor von „Lebensraum Ewigkeit“ (Details unter http://www.lebensraum-ewigkeit.at/start/) Wann: Samstag, den 22. Juni 2013 von 10:00 bis ca. 18:30 Uhr Wo: Universal Peace Federation e.V. Robert-Bosch-Str. 5, 35398 Gießen Veranstalter: www.upf-deutschland.de w Postfach 11 12 – 35620 Hüttenberg w OG Mittelhessen: giessen.upf@gmail.com Programm: Themenkreis 1 – Wege zur Erforschung [...]

10. Juni 2013 Mehr

Geistige Welt

Visionen der Geistigen Welt

Visionen der Geistigen Welt

Sang Hun Lee’s „Das Leben in der Geistigen Welt und auf Erden“ in vergleichender Gegenüberstellung mit ähnlichen Berichten Dr. Andrew Wilson Ins Deutsche übertragen von Johannes Stampf INHALT Einführung des Übersetzers: Dr. Andrew Wilson, der das 1998 erschienene Buch von Dr. Sang Hun Lee aus der Geistigen Welt mit dem Titel „Das Leben in der [...]

25. März 2011 | 0 Kommentare Mehr

Evolution – Schöpfung

Eine neue Schöpfungstheorie auf der Basis der Vereinigungsphilosophie

Eine neue Schöpfungstheorie auf der Basis der Vereinigungsphilosophie

Der Zweck der Schöpfung und der Doppelzweck geschaffener Wesen: Geschaffene Wesen sind fit um selbst zu existieren, aber gleichzeitig existieren sie für den Menschen. Darwin ist ein Befürworter der natürlichen Selektion (Auslese); aber existieren Lebewesen tatsächlich nur auf der Basis der Fitness für ihre Existenz? Haben wir dann als Ergebnis dessen eine natürliche Welt, in [...]

6. April 2011 | 0 Kommentare Mehr